Wie nähert man sich einem Tragflächenstart?

Wenn Sie noch nie gefoult haben, kann das Abheben des Brettes zunächst überraschend sein. Deshalb muss man lernen, sie zu beherrschen. Wir geben dir einige Tipps, wie du mit einem Wing Foil abheben kannst. 

innen

Schritt 1: Geschwindigkeit reduzieren

Um mit einem Foil abzuheben, ist Geschwindigkeit gefragt. Wenn Sie sich nicht vorwärts bewegen oder eine sehr geringe Geschwindigkeit haben, hat das Profil keinen Auftrieb und wird Sie nicht fliegen. Finde die windigen Stellen und beherrsche deinen Flügel, um schneller zu werden!

Schritt 2: Anheben

Sobald Sie genug Geschwindigkeit erreicht haben, werden Sie ein Gefühl des Nickens auf der Vorderseite des Brettes bekommen. In der Tat wird die Folie abheben und an die Oberfläche steigen wollen. Du musst es hochgehen lassen und den richtigen Moment finden, um dein Gewicht auf die Vorderseite des Boards zu verlagern, um die Nose zu senken und das Tail steigen zu lassen. Zu diesem Zeitpunkt hat die Folie Auftrieb und Sie können fliegen.

Schritt 3: Stabilisieren

Sobald du ein Gefühl dafür bekommen hast, kannst du zum Üben aufsetzen und gehen. Das heißt, Sie nehmen das Brett ab, legen es wieder hin und nehmen es wieder ab, usw.

Wenn Sie das geschafft haben, müssen Sie die richtige Position finden, um das Brett im Flug zu stabilisieren.

Wie Sie die richtige Position finden, erklären wir in unseren Tutorial-Videos auf unserem YouTube-Kanal Foil&Co TV!

Entdecken Sie alle unsere Tutorials zur Flügelfolie