Sealion Wings

Haben Sie nur ein Brett für alle Disziplinen im Foil oder nicht (Wing foil, SUP foil, Windsurf, Windfoil, SUP, ...)

Die große Schwester des Sealion Classic ist mit doppelten US-Schienen für das Foiltraining ausgestattet! Seine Outline sorgt für Stabilität auf einem kurzen Board, so dass Sie es für einen Ritt nutzen können, aber dank des Retro-Fischschwanzes auch radikal für eine Wellenübung sein können.

KAUFEN VIA

Üben Sie Windsurfen, SUP Freeride oder Waveriding.

Windsurfen von der kleinsten Welle bis zu den schönsten Surfsegelbedingungen bei leichtesten Winden. Entdecken Sie die außergewöhnlichen Empfindungen der trägerlosen Praxis bei großen Freeride-Fahrten…

Die Schaufellinie wird durch eine große einzelne Konkavität gestrafft, die stärker gekrümmt ist als bei einem Sealion Classic. Der Sealion Wings ist dann am unteren Ende der Welle radikaler und viel schneller. Die Schienenabschnitte sind dünner für aggressivere Schnitzereien.

Praxis in Folie

Wingfoil, Kitefoil, Supfoil, Windfoil alles ist möglich.

Die doppelte US- oder tiefe Tuttle-Schiene (Ihre Wahl), die an den Sealion Wings montiert ist, ermöglicht es Ihnen, die Folie entsprechend Ihrer Praxis zu positionieren.

Ein handliches Brett

Wie bei einem echten Surfbrett sind die Rails sehr dünn, um in die Kurve zu kommen und das Carving zu betonen. Die Sealion-Flügel surfen mehr auf der Schiene, weniger flach als ein Sealion Classic.

Der Retro-Fisch erlaubt es, auf einen halben Schwanz zu schnitzen, so dass er Leichtigkeit und Manövrierbarkeit bringt und weniger stark in den Beinen ist.

Details zu unseren Modellen

Sealion Wings

7’6 8’6 9’0
Band 112 L 130 L 150 L
Länge 240 cm 259 cm 274 cm
Breite 74 cm 76 cm 78 cm
Gewicht 8,7 kg 9,4 kg 9,7 kg

Was unsere Kunden über diesen Sealion Wings denken

Das sind Foils, die Sie bei fast allen Bedingungen genießen können und die sehr schnell fahren, weil sie auch bei etwas stärkeren Segeln eine Fahrunterstützung bieten. Unter schwierigsten Bedingungen wirkt ihre Weisheit wahre Wunder. Außerdem sind es Folien, die das Manövrieren wesentlich erleichtern.

– Sébastien

Absoluter Fan des Sealion, ich habe das 7.6 seit 2015, ich habe alles damit gemacht, Speed (27 Knoten in vmax), Surfsegeln in 3 m gut verpackt in Siouville, Ballade, Paddeln und Einweisung für Kinder, es ist eindeutig mein Lieblingsboard.

– Henri

Tauchen Sie ein in unser gesamtes Programm.