FOIL&Co, WAS ist das?

Foil&Co ist die Muttergesellschaft von vier Boardsportmarken, darunter AFS Foils, AHD Boards, Nahskwell und Sealion. AFS-Folien werden direkt im Unternehmen in Le Tréhou, Frankreich, genauer gesagt in der Bretagne, hergestellt und montiert.

DIE GESCHICHTE
2016

GrĂŒndung der Einrichtung

2017

CIR (Research Tax Credit) Genehmigung

2018

Einstieg in den Windsurf- und Windfolienmarkt

2019

Ankunft auf dem Surf- und Sup-Foil-Markt

2020

Ankunft auf dem Markt fĂŒr TragflĂ€chenprofile

DAS TEAM
TANGUY

Tanguy ist der CEO von Foil&Co, ein Fan des Boardsports. Sein Wunsch war es, ein Unternehmen zu grĂŒnden, das Foils Made in France herstellt, und das hat er getan, als er 2016 in Le TrĂ©hou im FinistĂšre das Unternehmen Foil&Co grĂŒndete.

THIERRY

Thierry ist der Betriebsleiter von Foil&Co. Seine Aufgabe besteht im Allgemeinen darin, Probleme im Unternehmen zu ĂŒberwachen und zu lösen.

JULIEN

Julien ist fĂŒr die Werkstatt und die Produktion zustĂ€ndig. Er sorgt dafĂŒr, dass es bei der Herstellung der Produkte keine grĂ¶ĂŸeren Probleme gibt.

VANESSA

Vanessa ist fĂŒr die Produktherstellung bei Foil&Co zustĂ€ndig, vom Drapieren bis zum Pressen.

ANTONIN

Antonin ist der CMO von Foil&Co. Er ist fĂŒr das gesamte Marketing und die Kommunikation der vier Marken AFS, Nahskwell, AHD und Sealion verantwortlich.

DIE MARKEN